Hauptmenü

news

News

Neues Bayerisches Förderprogramm aufgelegt:
Das 10.000-Häuser-Programm

An alle Eigenheimbesitzer,

 

das 10.000-Häuser-Programm besteht aus zwei Teilen „EnergieSystemHaus″ sowie „Heizungstausch und wird als Zuschuss für Eigentümer von selbstbewohnten Ein- und Zweifamilienhäusern (einschließlich Reihenhäusern) gewährt.

 

Programmteil Heizungstausch

 

Dieser Zuschuss kann beanstragt werden, wenn die alte Heizung zwischen 25 und 30 Jahre alt und noch funktionstüchtig ist und keiner gesetzlichen Austauschpflicht unterliegt. Förderfähig sind innovative Brennwertkessel (Öl und Gas), Biomassekessel sowie KWK-Anlagen. Der „HeizanlagenBonus″ beträgt 1.000 Euro. Bei Kombination mit einer Solarthermieanlage für Warmwasserbereitung steigt die Förderung um 500 Euro, bei Heizungsunterstützung um weitere 500 Euro auf insgesamt 2.000 Euro.

 

Start des Programms ist der 15. September 2015.

 


BAFA Förderungen

Telefon

Telefon: 0 91 42 / 69 67
Notfall:      01 71 / 860 46 10

Rufbereitschaft (außerhalb der Geschäftszeiten)

Sommer:   9.00 - 18.00 Uhr
Winter:   8.00 - 20.00 Uhr

drmohr logo

Udo Klier Technik bei Facebook